Wandertag zum Thema Wald -  September

Bei schönstem Herbstwetter unternahmen wir gemeinsam mit den Kindern aus der 2. Klasse und der 3b eine Wanderung zum Thema Wald und Hecke. Wir sammelten verschiedene Blätter und Früchte.

Wir liefen von der Schule aus durch den herbstlichen Wald und schauten uns Blätter und Früchte der Laubbäume genauer an. Die Nadeln und Zapfen der Nadelbäume waren anschließend Thema.

Bild13a
Bild13a

press to zoom
Bild2 3a
Bild2 3a

press to zoom
Bild4 4a
Bild4 4a

press to zoom
Bild13a
Bild13a

press to zoom
1/6

Kürbisse im Oktober – 3a

Kürbisse 3a.jpg
Kürbisse 3a 3.jpg
Kürbisse 3a 2.jpg

Herbstwetter – wirbelnde Regenschirme 3a

November 2021

Regenwetter

 

Im Kunstunterricht entstanden die herbstlichen Bilder. Das schmuddelige Regenwetter hat uns die Idee für die Bilder geliefert. Die bunten Regenschirme sind aber ein echter Hingucker in der eher dunklen Jahreszeit.

Adventsfeiern im Dezember

Jeden Montag im Advent fanden unsere gemeinsamen Adventsfeiern vor der Schule statt. Dort leuchtete der Christbaum und jede Klasse durfte an einem Montag einen kleinen Beitrag vorführen. Am Nikolaustag waren wir an der Reihe. Die Klasse 3a führte eine Klanggeschichte mit Orff Instrumenten passend zum Nikolaustag auf.

Danach wurde noch gesungen, bevor es wieder in die Klasse ging.

Weihnacht 3a 1.jpg
WEihnachten 3a 3.jpg
WEihnachten 3a 2.jpg

Weihnachtsfeier in der Klasse

Am Tag vor den Weihnachtsferien machten wir in der Klasse eine kleine Weihnachtsfeier. Wir tranken Tee und aßen Plätzchen. Dazwischen präsentierte immer ein oder mehrere Kinder einen zuvor eingeübten Programmpunkt und wir hatten viel Freude. Wir hörten ein Gedicht, ein Lied, eine kleine Geschichte und machten es uns dabei gemütlich.

Ein Highlight war auch die Weihnachtspost, die sich die Kinder gegenseitig schickten.

Bild 3a weih.jpg
Bild 3a Weih 2.jpg
Bild 3a Weih 1.jpg

Wir feiern Fasching -  Helau!

Am Tag vor den Faschingsferien verkleideten wir uns und machten eine kleine Faschingsfeier. Mit Musik zogen wir vom Pausenhof ins Klassenzimmer. Dort läuteten wir mit verschiedenen Spielen, Tanz und Musik die Ferien ein. HELAU!

Bild3a Fasch.jpg

Thema Feuer und Besuch bei der Feuerwehr

Unser Thema im Februar und März war im Fach HSU Feuer und  die Feuerwehr. Als Unterstützung hatten wir dafür Herrn Frank als aktiven Feuerwehrmann in der Klasse. Er erklärte uns verschiedene Löschverfahren, zeigte uns den Feuerlöscher genauer, besprach das Verhalten bei Bränden und beantwortete alle Fragen der Schüler/ -innen. Im März stand dann noch der Besuch im Feuerwehrhaus Wildflecken auf dem Programm. Dort sahen wir die Ausrüstung der Feuerwehrleute und nahmen die Fahrzeuge genau unter die Lupe.

Bild 3a feuer 1.jpg
Bild 3a feuer.jpg
Bild 3a Feuer 2.jpg

Besuch der Bücherei Wildflecken

Im März besuchten wir die örtliche Bücherei in Wildflecken.

Zunächst bekamen wir eine kleine Führung, damit jeder wusste, welche vielfältigen Angebote es gibt.

Dann ging es ans Erkunden, Schmökern und Austauschen.

Schließlich durfte sich jedes Kind  zwei Bücher aussuchen und in die Lesekiste packen. Diese nahmen wir mit in die Klasse und jeder konnte sich nun Bücher ausleihen.

Bücherei 3.jpg
Bücherei 1.jpg
Bücherei 2.jpg

Ostereiersuche und Eierlauf

Ostereier.jpg

Im April veranstalteten wir kurz vor Ostern eine Ostereiersuchaktion gemeinsam mit den Kindern aus der 2. Klasse.

Zuerst spielten wir „Osterhase“ und versteckten die Eier für die 2. Klasse im Pausenhof, dann umgekehrt.

Nachdem alle Schokoeier gefunden wurden, teilten wir sie gerecht auf und naschten ein wenig J

Anschließend gab es noch einen lustigen Eierlauf der beiden Klassen. Dann standen auch schon die Osterferien an.

Ostereiersuche bild.jpg

Aktionstag zum Thema
„Tiere im Waldboden“

Einen Aktionstag zum Thema „Tiere im Waldboden“ konnten wir im Mai gemeinsam mit Herrn Fromm vom Haus der Schwarzen Berge unternehmen. Zunächst erarbeiteten wir die Stockwerke des Waldes und suchten dafür typische Pflanzenarten. So entstand das „Stockwerkehaus des Waldes“. Danach untersuchten wir die Bodenschicht genauer, denn dort sind unzählige kleine Tierchen Zuhause, die man oft übersieht. Am Ende konnten wir viele verschiedene Insekten bestimmen und genau beobachten.

Tiere im Waldboden 2.jpg
Tiere im Waldboden.jpg
Tiere im Waldbodeb.jpg

Der Kissinger Kinder Bus (KiKiBu) bei uns an der Schule

Der KiKiBu ist ein Spielbus, der direkt zu den Kindern kommt. Das Motto heißt: Spielen – Spielen – Spielen

Wir hatten das Glück, dass der KiKiBu zu uns an die Schule kam und jede Klasse eine Stunde lang die verschiedensten Spiele und Bewegungsangebote nutzen konnte. Zum Spielinventar gehören z.B. Riesenlegos, Flusssteine, Mini-Slackline, Vier-Gewinnt, Stelzen, Fahrgeräte, Ballspiele …

KIKIBU 3.jpg
KIKBU 2.jpg
Kikibu1.jpg

Wald- und Jagdtag

Ende Mai starteten wir zum Wald- und Jagdtag nach Riedenberg. Zunächst wurden wir mit der Hundearbeit bei der Jagd vertraut gemacht. Verschiedene Jagdhunde zeigten uns ihr Können. Danach erkundeten wir auf einer forstpädagogischen Wanderung das Leben und die Pflanzen des Waldes. Dabei begleiteten uns Fachleute. An der Struthütte angekommen, warteten bereits verschiedene Mitmachstationen rund um das Thema Jagd auf uns. Mit einer Bratwurst und einem Getränk gestärkt, konnten wir auch das Quiz lösen. Lauschen durften wir anschließend noch den Jagdhornbläsern aus Bad Kissingen. Trotz einiger Regenschauer war es ein sehr gelungener Tag.

Wald 1.jpg
Wald 3.jpg
Wald 2.jpg