Um in einer Gemeinschaft friedlich und respektvoll leben zu können, brauchen wir Regeln und Absprachen. Gemeinsam mit den Kindern wurden folgende Regeln für unser Schulleben, mit allem was dazu gehört, ausgemacht.

thumbnail_Schulordnung -1.jpg

Unsere Busregeln 

 

Verhalten auf dem Weg zur und an der Bushaltestelle 

  • Gehe rechtzeitig von zu Hause weg! Ein Kind, das hetzen muss, achtet nicht ausreichend auf den Verkehr. 

  • Laufe niemals vor oder hinter dem stehenden Bus auf die Straße! 

  • An der Bushaltestelle nicht herumtoben, schubsen oder drängeln! 

  • Bleibe so weit vom Fahrbahnrand zurück, dass der Bus gut heranfahren kann! (Mindestens 1 Meter Abstand) 
    Bei vorhandenen Absperrungen wartest du immer dahinter, bis der Bus steht und die Türen öffnet.  

 

Verhalten beim Einsteigen und Aussteigen 

  • Nimm deine Schultasche vom Rücken und halte deine Fahrkarte schon bereit! 

  • Drücke nie gegen die Bustüren! 

  • Lasse erst alle Leute aussteigen, bevor du einsteigst! 

  • Stelle dich beim Einsteigen in einer Reihe an und drängle oder schubse nicht! 

  • Grüße den Fahrer und Fahrgäste höflich beim Einsteigen! 

  • Rücke im Bus gut und zügig auf und setze dich auf den ersten freien Sitzplatz.  

  • Sitzplätze werden nicht für Freunde freigehalten oder gar mit Schultaschen belegt.  

  • Schnalle dich an! 

  • Du darfst deinen Sitzplatz erst verlassen, wenn der Bus an der Haltestelle gestoppt hat. 

  • Achte darauf, dass du im Bus nichts vergisst! 

 

Verhalten während der Fahrt 

  • Während der Fahrt ist es nicht erlaubt, umherlaufen und sich gegen die Türen zu lehnen. 

  • Deine Schultasche soll vor dir auf dem Boden stehen! 

  • Die Anordnungen des Busfahrers sind unbedingt zu befolgen! 

  • Wir sprechen leise im Flüsterton, damit wir den Fahrer und andere Fahrgäste nicht stören!